Samstag, 6. Oktober 2012

Elementar Guide [5.0.5]



Der Orc und seine Pflöcke

Ein Blog von Thrallinor



______________________________________________________________________
Einführung


Dieser Guide soll allen Elementar Schamanen eine Stütze sein die sich noch nicht zu sehr mit ihrer Klasse auseinander gesetzt haben und auch Neulingen unter den Blitzwerfern den Einstieg erleichtern. 

Dieser Guide ist eine zusammengefasste Übersetzung von Blinkenstein (Siehe Quellen und Danksagungen).
Viel Spaß beim Lesen.



______________________________________________________________________
1 - Play-Style und Stats


Der Elementar Schamane zeichnet sich momentan sehr durch seine hohe Mobilität und den starken Raid Support aus.


Diese Stats Priorität ist nicht bindend da sie je nach LVL 90 Talent und fortschreitendem Gear variiert. Für die weiter unten genannte Skillung und dem aktuellen Gearstand aber momentan die Beste.



Intelligenz > Trefferwertung/Willenskraft bis 15% > Tempo > Meisterschaft > Krit




______________________________________________________________________
2 - Spells


Nun folgt eine Liste der Zauber, die ihr in euren Leisten benötigt:


Zauberrotation:

  • Blitzschlag
  • Kettenblitzschlag
  • Lavaerruption 
  • Flammenschock
  • Erdschock
  • Erdbeben


CDs:

  • Aszendent
  • Kampfrausch
  • Feuerelementar
  • Erdelementar
  • Magmatotem
  • Totem der Verbrennung
  • Sturmpeitschen Totem
  • Gewitter


Nützliches:

  • Elementar Binden
  • Kettenheilung
  • Woge der Heilung
  • Heilender Regen
  • Frostschock
  • Geisterwolf
  • Verhexen
  • Reinigen
  • Windstoß
  • Totem des Erdstoßes
  • Totem der Erdung
  • Totem der Überladung
  • Totem der Erdbindung


Eigenbuffs:

  • Waffe der Flammenzunge
  • Blitzschlagschild




______________________________________________________________________
2 - Talente und Glyphen


Viele der Talente sind je nach Boss zu wählen, andere haben mehr Vor als Nachteile. Hier eine kleine Übersicht:


Lvl:15 - Überleben, hier ist die Frage ob der Schaden berechnbar und hoch eintrifft (Astralverschiebung) oder über den gesamten Kampf immer wieder nur kleine Treffer (Totem des steinernen Bollwerks).

Astralverschiebung
Totem des steinernen Bollwerks



Lvl:30 - Kite-Skills, hier ist kein großer Text nötig, Gefrorene Macht fällt vollkommen raus, da sich alle Schockzauber den selben Cooldown teilen.

Totem des Erdgriffs (ersetzt Totem der Erdbindung)
Totem des Windwandelns


Lvl:45 - Totem Management, auch hier gibt es wieder 2 Möglichkeiten, entweder Totemische Projektion um eure Totem unabhängig eurer Position zu versetzten oder Ruf der Elemente um Totem CDs, wie Erdbinding und ähnliches, zurückzusetzen

Totemische Projektion
Ruf der Elemente



Lvl:60 - Schadensgewinnung, hier scheiden sich die Geister. Auf lange Sicht macht Echo der Elemente den höchsten Bonus aus. Bei Bossen mit einer "Burn-Phase" ist Elementarbeherrschung besser.

ABER ACHTUNG: Mit besseren Items (Ab T15+) wird der Dimishing Return stärker und lässt auch Elementarbeherrschung in den Schatten treten.

Echo der Elemente
Elementarbeherrschung



Lvl:75 - Heilung, auch wenn ihr als Elementarschamane nicht zum heilen geboren wurdet, sind diese Skillpunkte nicht verschenkt. Der direkte vergleich zwischen Totem der Heilungsflut und Führung der Ahnen zeigt, dass Führung der Ahnen unter besten Konditionen die meiste Heilung bringt. Sollte der Raid jedoch dauerhaft Heilung benötigen ist Leitfähigkeit eure Wahl. Eine Wiedergeburt des Hybriden?

Führung der Ahnen
Leitfähigkeit



Lvl:90 - Dps-Boost, nun ist man soweit, man drückt mit diesen Fähigkeiten richtig Böse. Entfesselter Furor fällt sofort raus, da man den Grundzauber nicht benutzt. Die Wahl muss nun zwischen Urelementarist und Elementarschlag getroffen werden. Auch wennElementarschlag am Papier mehr Schaden als Urelementarist macht, ist das letztgenannte sehr viel leichter einzusetzen und auch in "Burn-Phasen" Sinnvoller. Aber letztendlich eine Persönliche Entscheidung

Elementarschlag
Urelementarist



Glyphen:

Flammenschock
Entfesselter Blitz
Feuerelementar / Kettenblitz





______________________________________________________________________
4 - Rotation


Nun die Rotation für einen großteils stationären Singel-Boss Kampf



  1. Flammenschock - Wenn ausgelaufen oder nurnoch 1 Tick übrig
  2. Lavaerruption - Wenn nicht auf CD und Flammenschock am Ziel ist
  3. Erdschock - Wenn 6-7 Aufladungen von Blitzschlagschild vorhanden sind und Flammenschock noch mehr als 5.1 Sekunden Laufzeit hat
  4. Elementarschlag - Wenn Elementarschlag geskilled wurde
  5. Feuerelementar Totem - Wenn nicht auf CD
  6. Totem der Verbrennung - Wenn kein aktives Feuertotem steht und Feuerelementar mehr als 15 Sekunden CD hat
  7. Blitzschlag



Nun die Rotation für einen Bewegungslastigen Singel-Boss Kampf

Ihr verwendet auch die stationäre Rotation. Solltet ihr Lavaerruption bereit haben aber keine 1.5 Sekunden um stehen zubleiben zündet ihr Gunst des Geisterwandlers.





Multi-Target


2-4: Ihr verwendet auch die stationäre Rotation, nur dass ihr Blitzschlag mit Kettenblitzschlag ersetzt

5-6: Ihr verwendet nur noch Kettenblitzschlag und Erdbeben

6+: Zu Kettenblitzschlag und Erdbeben kommt noch das Magmatotem





______________________________________________________________________
5 - Stat-Caps, Breakpoints und Racials


Anders als bei z.B. Hexenmeistern oder Heilern muss der Schamane kein Tempo-Breakpoint beachten. Kurz gesagt, das einzige Cap um das ihr euch Kümmern müsst ist das Hit-Cap

15% Hit -> 5100 Trefferwertung



Bei der Rassenwahl gilt, neben eurer persönlichen Vorliebe folgende Auflistung


Troll >= Orc > Pandaren > Goblin > Tauren





______________________________________________________________________
6 - Gearing, Gemming und Enchanting


Auch die besten Epics sind nur halb so wertvoll wenn sie nicht Verzaubert oder mit Edelsteinen verziert wurden. Darum nun eine Zusammenfassung der besten Items, Steinchen und ähnlichem:


Pre-Raid Best in Slot Liste:


Heroische Instanzen: 


Pre-Raid Gear - Aus allen möglichen Quellen außerhalb der Raids.


Edelsteine:

Meta: Brennender Bergkristall

Rot: Glänzender Rubellit

Blau:Geläuterter Kunzit - [Verschleierter Kunzit

Gelb:Tollkühner Aragonit - Kunstvoller Aragonit





Enchants





______________________________________________________________________
7 - Quellen und Danksagungen 

Quellen:





Vielen Dank an:


Ein besonderes Danke an Blinkenstein von Totemspot 



















Montag, 7. Mai 2012

Der Orc und seine Pflöcke

Der Orc und seine Pflöcke

Ein Blog von Thrallinor





Über mich:

  • Ich wohne in Österreich oder genauer gesagt in der schönen Steiermark, studiere derzeit Wirtschaftsinformatik an der Abenduniversität und habe neben World of Warcraft noch andere Hobbies wie Basketball und Fotografie/Bildbearbeitung.

  • Ich wollte in World of Warcraft  niemals auf World Rank 1 im PvP oder PvE stehen, mir war immer das Miteinander in der Gilde wichtig und auch meinen Real-Life kam an erster Stelle.

Über Thrallinor:

  • Ich spiele seit Mitte 2007 meinen Schamanen als Main. Anfangs war ich fast ausschließlich in  den BGs und Arenen Azeroths anzutreffen, bevor ich die Begeisterung für PvE entdeckte.

  • Zu meinen Gilden zählen: Ramrod [EU-Arthas],  I am from Austria [EU-Arthas], und  Most Wanted [EU-Arthas - nun EU-Eredar]

  • Seit kurzem darf ich mich auch stolz Gildenmeister von Most Wanted nennen.

Über meine Twinks :


  • Aber ich spiele nicht nur meinen Schamanen. Im Laufe der Zeit habe ich auch sehr oft mit meinen Twinks die Schlachtfelder und Schlachtzüge von Azeroth besucht. Zu Burning Crusade war es vor allem mein Magier den ich mit Passion gespielt habe.  Zu Wrath of the Lich King kam noch meine Paladin Dame hinzu. Aktuell spiele ich noch Krieger, Priester, und Schurke.

  • Zwar besitze ich noch weitere Twinks auf Maximalstufe aber diese wurden nur aus Spaß mit einem Real-Life Freund hochgespielt.